Spendenübergabe durch Netze BW

Der Liederkranz Eberdingen e.V. konnte dieser Tage eine Spende der Netze BW in Höhe von 1.104,90 Euro in Anwesenheit von Bürgermeister Peter Schäfer entgegennehmen. Das Unterneh-men hat dafür wieder seine Portokasse „geplündert“. Dahinter verbirgt sich eine 2018 gestartete Aktion der Netze BW, bei der Haushalte aufgerufen werden, den Stand des Stromzählers nicht mehr per Post, sondern mithilfe elektronischer Medien mitzuteilen.„Unser Ziel ist es, mehr und mehr von der postalischen Daten-übermittlung abzurücken“, erklärt Netze BW Kommunalberater Harald Müller „Darum bieten wir verschiedene zeitgemäße Wege an, um die Angaben ohne große Umstände übermitteln zu können.“ Als Anreiz spendet der Netzbetreiber pro Kommune das durch die Online-Mitteilungen des Stromverbrauchs jährlich eingesparte Porto an eine gemeinnützige Organisation vor Ort.„Eine Finanzspritze ist natürlich immer willkommen“, freut sich Siegfried Massier, stellvertretender Vorsitzender des gemeinnüt-zigen Vereins.„Besonders schön sei es, dass Bürgerinnen und Bürger von Eberdingen dazu beigetragen haben: Das ist für mich auch ein Zeichen guter Nachbarschaft.“Bürgermeister Peter Schäfer bedankte sich deshalb bei allen Haushalten, die an der Aktion teilgenommen haben und ihre Zählerstände online gemeldet haben. [Netze BW]

Informationen unter: www.netze-bw.de/Zaehler/Stromzaehler

v. l. n. r: Siegfried Massier, stellvertretender Vorsitzender, Bürger-meister Peter Schäfer, Netze BW Kommunalberater Harald Müller Foto: VKZ R. Küppers

Aktuelles

Advents- und Weihnachtskonzert in Enzweihingen 2022

Um die schönste Zeit des Jahres klangvoll einzuleiten, haben der Liederkranz Eberdingen zusammen mit der Chorgemeinschaft Hochdorf-Riet und dem Liederkranz Enzweihingen ein wundervolles Programm zusammengestellt. Was mit einem Konzertprojekt der Chöre begann, findet am 1. Advent seinen musikalischen Abschluss.
Unter der Leitung von Stephan Bergdolt werden vor allem Chor- und Orchesterwerke von John Rutter, aber auch andere weihnachtliche Chor- und Instrumentalwerke, dem Abend eine festliche Stimmung verleihen. Begleitet werden die Chöre dabei von einem Ensemble des Orchesters des Albert-Einstein-Gymnasium aus Böblingen.

Die Sängerinnen und Sänger freuen sich, Sie am 27. November um 17 Uhr in der katholischen Kirche „St. Paulus“ in Enzweihingen begrüßen zu dürfen. Nehmen Sie sich die Zeit vom Stress des Alltags abzurücken und für einen kurzen Moment die „Die wunderbarste Zeit“ zu spüren.

Der Eintritt ist frei. Sie dürfen uns jedoch mit einer Spende unterstützen, die gemeinnützigen Zwecken in der Region zugutekommen. (nw)

Zusätzliche Probe:
Donnerstag, 24.11. – 20:00 Uhr Enzweihingen
Sonderprobe:
Freitag, 25.11. – 19:30 Uhr Eberdingen
Generalprobe:
Samstag, 26.11. – 16:30 bis 19:00 Uhr in Enzweihingen
Einsingen:
Sonntag, 27.11 – 16:00 Uhr katholische Kirche Enzweihingen

Wir proben jeden Freitag

Minichor | ab 4 Jahren
mit Ulrike

Entfällt

Strudelbachkids | ab 2. Klasse
mit Stephan

17:30 Uhr

Männerchor
mit Stephan

19:00 Uhr

No Limit | Junger Chor
mit Stephan

20:00 Uhr

Konzertprojekt für den Advent 2022

Michal Karra besucht die Singstunde

Überraschung bei der Chorprobe des No Limit am 21.10.2022: Der Kandidat zum Bürgermeisteramt Herr Michael Karra stellte sich zu Beginn kurz in unserer Probe vor:
Er ist derzeit Bürgermeister der Gemeinde Oggelshausen, wohnt in Ingoldingen und möchte einen Überblick über die Vereine in Eberdingen bekommen. Während unserer Chorprobe unterstützte er unseren Tenor und versuchte sich an den Liedern unseres Weihnachtskonzerts, das am 27. November in Enzweihingen stattfindet.
Unser Tenor würde sich auch weiterhin sehr über eine zusätzliche Stimme freuen! (mw)

Erste gemeinsame Chorprobe für unseren Projektchor

Am 23.10.2022 fand die erste gemeinsame Chorprobe für unseren Projektchor statt: Dafür kamen die Chöre aus Riet, Hochdorf und Enzweihingen in der Gemeindehalle in Eberdingen zusammen und probten mit uns zusammen die Werke von John Ruther und Kirby Shaw. In der Pause gabs noch leckeren Kuchen und andere Köstlichkeiten, die wir Eberdinger organisiert hatten. Es war eine erfolgreiche erste gemeinsame Probe und man muss schon sagen: Mit so vielen Stimmen ist der Klang dieser schönen Weihnachtslieder einfach um ein vielfaches besser! Wir freuen uns sehr auf das gemeinsame Konzert am 27. November in Enzweihingen: Kommen Sie auch und lassen Sie sich vom Zauber dieser besinnlichen Weihnachtslieder begeistern! (mw)

Bericht zur Mitgliederversammlung 2022

Am 29.04.2022 fand unsere Mittgliederversammlung im Gemeindehaus Eberdingen statt. Die anwesenden 19 Mitglieder erlebten eine Versammlung unter dem Motto „Ein weiteres Jahr im Zeichen von Corona“ und „Wie wird es mit den Chören und dem Verein weiter gehen“.

Zu Beginn gab es wie immer die Berichte der Vorstandschaft, der Chorleiter*in und des Kassiers. Der Vorstand sowie der Kassier wurden von den Mitgliedern einstimmig entlastet.

Neu gewählt für die Dauer von zwei Jahren wurden Petra Heimberg (stellvertretende Vorsitzende), Nico Wolf (Schriftführer), Stephan Bergdolt (Chorleiter), Wolfgang Rastätter (Mitgliederverwaltung) und Hans-Peter Groß sowie Joachim Bund (Kassenprüfer). Alle Positionen wurden, bis auf den Schriftführer, einstimmig gewählt und alle nahmen die Wahl an.

Im weiteren Verlauf gab es viele Vorschläge zu Projekten und Konzerten die kontrovers diskutiert wurden. So z.B. ein Weihnachtskonzert mit den Chören aus Enzweihingen und Hochdorf-Riet.

Positiv hervorzuheben ist, dass am 06.05.22 die Strudelbachkids wieder mit dem Proben beginnen. Zu beachten ist die neue Probenzeit um neue Sängerinnen und Sänger aus den Grundschulen zu gewinnen. Hierzu gibt es auch einen Info-Flyer auf unserer Homepage, welchen wir auch in den Grundschulen der Umgebung verteilen.

Der Minichor wird leider bis auf weiteres keine Proben abhalten, da aktuell nur sehr wenig Kinder zum Singen kommen würden.

Geehrt wurde Herbert Pompe für 50 Jahre aktives Singen durch unsere Vorstandsvorsitzende Tanja Wolf.

Zum Schluss der Mitgliederversammlung sangen der Männerchor mit Unterstützung des No Limit noch ein paar Lieder und wir ließen den Abend gemütlich ausklingen.

Gemeindehalle Eberdingen
Hirschstraße 13, 71735 Eberdingen

Bitte beachtet den neuen Bereich „Corona News“ im Menü.

2 Chöre 1 Konzert – Friends

Endlich wieder live.

2019 erwartet Vaihingen ein besonderes Chor-Konzert. Der junge Chor MIXED GENERATIONS des Gesangvereins Eintracht Aurich und der junge Chor NO LIMIT vom Liederkranz Eberdingen treten wieder gemeinsam auf. Im faszinierenden Ambiente der Peterskirche kommt es erneut zum Doppelkonzert der beiden seit  Jahren befreundeten Chöre wie zuletzt 2012.

„2 Chöre 1 Konzert – Friends“ weiterlesen

Mitgliederversammlung 2019

Tradition trifft Realität, Realität trifft Zukunft

2018 war für den Liederkranz Eberdingen ein Jahr voller Herausforderungen aber auch Erfolge und Highlights getragen von dem Gedanken wie wir den Verein fit für die Zukunft machen. So gab es auch bei der diesjährigen Mitgliederversammlung viel zu berichten aber auch konstruktives Feedback von den Mitgliedern.

„Mitgliederversammlung 2019“ weiterlesen